Räume bilden – Wie gestalten wir neue Orte für neues Lernen?

Im Juni 2021 war LEA-Projektleiterin Dr. Petra Moog zu Gast beim Podcast Edu-Talk – einem digitalen Fortbildungsangebot für den Bildungsbereich. Diskutiert werden dort Ideen, Konzepte und Vorstellungen von zeitgemäßer, digitaler Bildung für Schule und Lehrer*innenausbildung.

Wie sieht Schule in Zukunft aus? Was ist eine PHASE NULL? Wie können Schulräume anders genutzt werden als heute? Wie planen andere Länder ihre Schulbauentwicklung? Wie können alle, die etwas mit Schule zu tun haben, in den den Entwicklungsprozess integriert werden? Was sind eigentlich innovative Lernräume – und wie können die Evaluationsprozesse in die Lehrer*innenausbildung eingebaut werden? Und was hat das Projekt LEA mit allem zu tun?

Diese und viele andere Fragen beantwortete Petra Moog im Edu-Talk. Mit dabei auch Basti Hirsch, Schulbauberater und Contentmanager für die HPI-Cloud.

Link zum Edutalk-Video

Link zur Edutalk-Website

Link zur Ausstellungsseite Bildungsschock: Lernen, Politik und Architektur in den 1960er und 1970er Jahren

 

Keywords: #Pädagogik, #SchuleVonMorgen, #Schulbauberatung, #Schulbauentwicklung, #DritterPädagoge, #UnterrichtVonMorgen, #Partizipation, #EinstürzendeSchulbauten #twlz #schulentwicklung